ARGUS

De l’Argus se’n va fer càrrec una dona que se la va trobar pel carrer. D’ell i de 20 gossos més que també havien estat abandonats. Aquesta persona va morir i l’Apan es va haver de fer càrrec de tots els seus gossos.

Al començament era un gos poruc però va fer un canvi espectacular. Passeja molt bé amb la corretja. No tiba gens. Li agrada que l’acaronin. No té por, però és una mica insegur, llavors s’ha d’anar una mica a poc a poc a l’hora de portar-lo a un lloc on hi hagi molta gent, o a la ciutat. És un gos molt bo. La família que l’adopti no l’ha de forçar a fer coses, ha de tenir una mica de paciència. Un cop supera l’inseguretat tot va molt bé. No té por de bicis o motos. Ignora els altres gossos quan surt a passejar.

Data aprox.naixement: Agost 2011

Argus war einer von 20 Hunden die von einer Frau aufgenommen wurden und die sich liebevoll um sie kümmerte. Leider verstarb die Frau nach kurzer schwerer Krankheit und wir sagten zu, die Hunde zu übernehmen.

Anfangs war Argus noch sehr ängstlich, aber er hat eine unglaubliche Verwandlung durchgemacht. Er läuft schon gut an der Leine, zieht gar nicht und lässt sich liebend gern streicheln. Anderen Hunde ignoriert er beim Spazieren gehen. Er hat keine Angst mehr, ist in manchen Situationen aber immer noch etwas unsicher. Wenn man mit ihm arbeitet und ihm die Zeit gibt, die Sachen Schritt für Schritt in seinem Tempo zu machen und ihm Sicherheit gibt überwindet er sehr tapfer seine Unsicherheit. Er hat keine Angst vor Fahrrädern oder Motorrädern – aber inmitten der Stadt zu sein, ist trotzdem noch zuviel für ihn. Argus ist ein wirklich sehr netter Hund, er braucht einfach ein wenig Unterstützung. Er hat kein Prblem mit die andere Katzen. Er macht öfters was die andere Hunde machen.

 Schulterhöhe: 53 Cm

Etwa geboren: August 2011

Vols conèixer l'Argus?